Wirtschaft
19.3.2020
Von vorOrt.news

Hilfe für Gewerbe und Kreative

ATG stellt Informationen zusammen - IHK- Service - Unterstützung für Kulturschaffende

Unterstützung für Gewerbe, Selbstständige, Handwerker und Kulturschaffende: Hier finden Sie diverse Hilfaangebote und Anlaufstellen. So hat Roberto Mestanza, der Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Tutzinger Gewerbetreibender (ATG), verschiedene Informationen zusammengestellt. Auch die IHK hat ihr Service- und Beratungsangebot erweitert. Hilfsangebote für Kulturschaffende und Kreative gibt es von der Wirtschafsfördergesellschaft gwt.

Kurzarbeit

Das Formular zur Beantragung der Kurzarbeit bitte ausgefüllt senden an
[email protected]
oder an die Fax-Nr.: 0881/991-166

Flyer Kurzarbeit der Arbeitsagentur Weilheim (Starnberg gehört organisatorisch zu Weilheim)

Formulare zum Kurzarbeitergeld von der Arbeitsagentur:
https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-bei-entgeltausfall

Die Arbeitsagentur Starnberg hat uns in Bezug auf die Beantragung von Kurzarbeitergeld für Sie noch einmal folgenden Kurz-Ablauf zusammen gefasst:

Sprechen Sie mit Ihrem Betriebsrat bzw. Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und holen Sie sich die Einverständniserklärung.
Einverständniserklärung in Listenform mit Unterschrift der betroffenen Mitarbeiter und die Anzeige über den Arbeitsausfall an die Ihnen bekannte e-Mail-Adresse senden.
Sie erhalten dann schriftlich Bescheid.
Den Antrag auf Kurzarbeitergeld mit den Abrechnungslisten dann weiter monatlich einreichen.
Höhe des Kurzarbeitergeldes: mit Kind auf der LSK 67 % vom letzten Nettogehalt, ohne Kind 60 % vom letzten Nettogehalt
Dauer: max. 12 Monate (aktueller Stand)
Die SV-Beiträge für die ausgefallenen Stunden werden ebenfalls durch die Arbeitsagentur erstattet

Steuererleichterung

Formular Finanzamt Starnberg

Härtefallfonds

Informationen zum Härtefallfonds: https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/

Laut Staatsministerium sind die Formulare auf der Homepage bzw. auf der Homepage der Bezirksregierungen abrufbar. Das Formular benötigt eine händische Unterschrift. Bitte als pdf zurückschicken. Laut Ministerium soll es ab Freitag zu den Auszahlungen kommen.

Soforthilfeprogramm Corona des Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft.

https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/

ATG-Vorstand-2019.jpeg

Für Tutzings Gewerbetreibende immer ansprechbar und hilfsbereit: Die ATG-Vorstände (von links) Michael Lanio, Thomas Bove, Sandra Loeger, Roberto Mestanza (vorn), Maximilian Bauer, Arnold Walter, Petra Bauer und Christoph Schäfer

IHK: Service und Beratungsangebote zu Corona

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern hat zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus ihr Beratungs- und Serviceangebot im Internet und per Telefon stark ausgebaut. Dagegen sagt die IHK alle Veranstaltungen und Prüfungen ab. Auch den Publikumsverkehr schränkt sie stark ein, um die vom Freistaat verordneten Infektionsschutzmaßnahmen umzusetzen und Mitarbeitern, Gästen und Kunden den bestmöglichen Schutz ihrer Gesundheit zu gewähren.

Zum Service-und Beratungsangebot erklärt Manfred Gößl, Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern: „Gerade in dieser schweren und belastenden Zeit haben Unternehmer und Geschäftsleute viele Sorgen und damit verbundene Fragen. Als IHK konzentrieren wir unsere persönliche Beratung am Telefon und informieren auf unserer Homepage mit einem umfangreichen Corona-Dossier, unter anderem über alle Unterstützungsleistungen, Förderungen, Kredite, Arbeits- und Reiserecht und die aktuellen staatlichen Vorgaben. Wir aktualisieren die Informationen permanent nach Nachrichtenlage."

Die Liste aller Änderungen sind unten im pdf zusammengefasst.

Unterstützung für Kreative und Kulturschaffende

Liebe Kulturschaffende und Kreative,

die Kreativ-Branche ist von der aktuellen Corona-Krise mit am stärksten betroffen, wir hoffen mit Euch, dass Ihr gesundheitlich wie wirtschaftlich einigermaßen gut durch diese schwierige Zeit kommt. Wir bemühen uns, Unternehmen und FreiberuflerInnen durch den Dschungel an Angeboten zu Finanzhilfen und Ansprechpartnern zu helfen. Bitte meldet euch gerne per Email (da Homeoffice), wenn es Fragen gibt. Auf www.kreativ-sta.de gibt es auf der Startseite unter „Blickpunkte“ Infos, die ich immer wieder aktualisiere und ein pdf mit weiterführenden Informationen. Dazu hier die wichtigsten Webseiten:

https://bayern-kreativ.de/ sehr gut zusammengestellt und auf die Kreativ-Branche abgestimmt
https://www.stmwi.bayern.de/ hier alle Infos zu Hilfen des Freistaates, bearbeitet werden die Soforthilfe-Anträge von der Regierung von Oberbayern, hier gibt es auch die Richtlinien und das Antragsformular zum Download https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/presse/aktuelle_meldungen/2020/am07/

und sonst noch?

Coole Idee für Kreativwirtschaft und Technik, am Wochenende startet der Hackathon der Bundesregierung zum Thema Corona https://wirvsvirushackathon.org/ Der #WirVsVirus Online Hackathon ist der digitale Raum, in dem gemeinsam Lösungen für neu auftretende Herausforderungen entwickelt, getestet und verbessert werden. Vorbild ist Estland, hier wurden vergangenes Wochenende mithilfe der Schwarmintelligenz u. a. Prototypen für einen Corona-Tracker für die Smartwatch und einen Corona-Chatbot für die wichtigsten Fragen rund um das Thema entwickelt.
Lohnenswert auch die Facebook-Seite https://www.facebook.com/dontstopcreativity #dontstopcreativity ist eine Kampagne für die Kultur- und Kreativwirtschaft angesichts der Coronakrise. Sie wird unterstützt durch den Bundesverband Kreative Deutschland und das Netzwerk der öffentlichen Fördereinrichtungen für die Kultur- und Kreativwirtschaft.
Und dann gibt es noch ganz neu und ganz großartig den Online-Sender One München unter https://www.one-muc.de/. Unter dem Motto „stay home - stay connected“ gibt es Kunst, Kultur und vieles mehr zum live streamen!

Viele liebe Grüße, macht’s gut, ich melde mich, wenn es etwas Neues gibt. Nicht vergessen den eben erschienenen 2. Bayerischen Kultur- und Kreativwirtschaftsbericht durchzublättern, Link zum pdf ebenfalls auf Blickpunkte bei www.kreativ-sta.de

Beste Grüße

Daniela Tewes
Regionalmanagerin / Kommunikation

gwt Starnberg GmbH
Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung im Landkreis Starnberg mbH

Hauptstraße 1 I 82319 Starnberg
Telefon 08151 / 90 60 84
Telefax 08151 / 90 60 584
[email protected]

Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem