Jugend
28.2.2022
Von vorOrt.news

Wünsche für ein Tutzinger Jugendzentrum

Öffentliche Sitzung des neuen Jugendbeirats am Samstag auf der Rathaustenne

Jugendzentrum-pixabay.png
Wie könnte ein Jugendzentrum in Tutzing gestaltet werden? Dieses Bild zum Stichwort Jugendzentrum findet man bei pixabay. © pixabay

Der kürzlich gewählte Tutzinger Jugendbeirat packt gleich konkrete Themen an. Am Samstag dieser Woche, dem 5. März hält er auf der Tutzinger Rathaustenne eine Sitzung ab, die um 17 Uhr beginnt. Unter anderem die "Schaffung eines Jugendzentrums" steht auf der Tagesordnung. Sie lässt erkennen, dass der Jugendbeirat auch lokale Themen von allgemeinem Interesse aufgreift. So befasst er sich zum Beispiel mit Verkehrsproblemen. Auf der Tagesordnung steht „Zebrastreifenerneuerung“, im Vorfeld waren im Vorbereitungsteam auch schon etliche weitere Themen wie Verbesserungen des öffentlichen Personennahverkehrs oder sichere Rad- und Fußwege ins Gespräch gebracht worden, ebenso wie Einkaufsmöglichkeiten im Ortszentrum, die Schulen im Ort, die Erziehung der Kinder zum praktischen Umweltschutz oder bezahlbarer Wohnraum für junge Tutzinger Familien.

In einer Diskussionsrunde mit den anwesenden Jugendlichen dürften zahlreiche Aspekte zur Sprache kommen. In der Sitzung wird es darüber hinaus um wichtige organisatorische Fragen des neuen Jugendbeirats gehen, so um seine Geschäftsordnung, die Wahl von beauftragten Personen, eine Schulung, und die Vertretung des Jugendbeirats im Gemeinderat. Vorbereitet werden soll auch die Gemeinderatssitzung am 8. März. Der Jugendbeirat hat ein Antragsrecht gegenüber dem Gemeinderat, wie dieser in einer Satzung beschlossen hat. Auch Informationen des Jugendbeirats durch die Gemeindeverwaltung sind in der Satzung festgeschrieben, soweit keine Geheimhaltungs- oder Verschwiegenheitspflichten dagegenstehen. In dieser Hinsicht sind allerdings offenbar mittlerweile Bedenken aufgetaucht, wie Bürgermeisterin Marlene Greinwald kürzlich angedeutet hat.

Mehr zum Thema:
Junge Leute ganz aktiv
Die Stimme der Tutzinger Jugend ist im Amt

Anzeige
Banner-45.png
ID: 4672
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.

Comments

Unsere Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich. Wir freuen uns über jeden interessierten Bürger und laden alle Tutzinger herzlich ein, an unseren Sitzungen teilzunehmen!
Schön dass Ihr so aktiv seit. Bei der Sitzung am 5. März, dürfen hier Gäste teilnehmen?
Feedback / Report a problem