Verkehr
11.11.2022
Von Martin Held

Plädoyer für echte Radverkehrsförderung

Radentscheid Bayern: Übergabe der Tutzinger Unterschriften am 16. November beim RathausDer Autor gehört zu den Koordinatoren des Tutzinger Netzwerks Radentscheid Bayern

Radentscheid.png

Von Juni bis Oktober 2022 hat das Bündnis Radentscheid Bayern im ganzen Freistaat Unterschriften für die Zulassung eines Volksbegehrens gesammelt. Ziel des Volksbegehrens ist es, durch ein Radgesetz den Rahmen für eine echte Radverkehrsförderung in ganz Bayern zu schaffen.

Am Mittwoch, dem 16. November 2022 überreichen Aktive in mehr als 100 Städten, Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften die Unterschriftenbögen der jeweiligen Stadtverwaltung zur Prüfung – so auch in Tutzing, damit diese später beim bayerischen Innenministerium eingereicht werden können. Mindestens 25 000 gültige Unterzeichnungen sind für die Zulassung des Volksbegehrens notwendig.

Wir laden herzlich zur Übergabe an Tutzings Bürgermeisterin Marlene Greinwald am Mittwoch, dem 16. November 2022 um 10 Uhr beim Tutzinger Rathaus, Kirchenstraße 9 ein. Zu diesem Zeitpunkt geben wir auch die Zahl der eingegangenen Unterschriften bekannt.

Impressionen vom Radfahren in Tutzing

Fahrradklimatest12.jpg
Auf der Hauptstraße, bevor sie an dieser Stelle durch eine Baustelle verengt wurde © L.G.
Anzeige
Beautiful-Jan-2-023.png
Fahrradklimatest16.jpg
Bei den Einmündungen der Schlossstraße und der Traubinger Straße in die Hauptstraße © L.G.
Nov-2021-Bild7.png
Am neuen Kreisverkehr © L.G.
Radweg-U-ering-Sening-2.jpg
Am Radweg neben der Bernrieder Straße © Gerhard Sening

Über das Bündnis

Das Bündnis „Radentscheid Bayern“ wurde vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) Bayern, vom Verkehrsclub Deutschland, Landesverband Bayern e.V. (VCD Bayern) und den 11 kommunalen bayerischen Radentscheiden (Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen, Freising, München, Nürnberg, Neu-Ulm, Regensburg, Rosenheim, Würzburg) gegründet. Unterstützt wird der Radentscheid Bayern vom BUND Naturschutz (BN) und fünf bayerischen Landesverbänden politischer Parteien (Bündnis 90/Die Grünen, SPD, ÖDP, DIE LINKE, Volt) Ziel ist ein Radgesetz für Bayern, das die Staatsregierung und Kommunen verpflichtet, umweltfreundliche Mobilität praktisch umzusetzen. Weitere Informationen zum Radentscheid Bayern stehen unter https://radentscheid-bayern.de.

ID: 5347
Über den Autor

Martin Held

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem