Von Lea Eder

Bernrieder Parkführung

Frühlingsgefühle im Park oder eher Kampf um die ökologische Nische?

Bernrieder-Parkf-hrung.jpg

Bernrieder Parkführung
Sonntag 22. Mai 2022 um 10:00 Uhr
Treffpunkt: Klosterhof
ca. 2 Stunden

Der Baumbestand des Bernrieder Parks ist mehr als sehenswert. Überall auf der Fläche befinden sich alte Bäume mit einer langen Geschichte. Jahr für Jahr werden sie von abertausenden Lebewesen aufgesucht, sowohl als Nahrungshabitat, als Lebensraum, als Brutstätte wie auch als sicherer Rückzugsort – die Konkurrenz ist dabei aber groß.

In einer ca. 2 stündigen Führung werden Sie Einblicke in den Lebensraum Baum, die Lebensweise mancher Arten als auch die Herausforderung der Baumerhaltung bekommen. Referent Niels Ondraschek: Beirat im Freundeskreis Bernrieder Park e.V., Baumpfleger & Forstingenieur, Gewinner des diesjährigen "Green Infrastructure goes Business-Award, Geschäftsführer der gemeinnützigen transisition woods GmbH. www. transitionwoods.org

Mit der vorzeitigen Anmeldung erleichtern Sie uns die Organisation:
freundeskreisbernriederpark@web.de,
Barbara Eder, Tel: 0177 33 111 81

Der Eintritt ist frei – über Spenden freut sich der Freundeskreis

Anzeige
vorort.news.png
ID: 4902
Über den Autor

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem