Von Gymnasium Tutzing

Poetry-Slam am Gymnasium Tutzing

"Dichter-Wettstreit" heute in der Aula - Alle sind willkommen - Eintritt frei

flyer_poetry-slam_gym-tutzing_28-09-2022.png

Im Rahmen der "Langen Nacht der Demokratie" im Landkreis Starnberg kann am heutigen Mittwoch, am 28. September, um 18.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums Tutzing kurzfristig ein Poetry-Slam stattfinden, zu dem die Öffentlichkeit hiermit herzlich eingeladen ist.

Möglich machen diesen "Dichter-Wettstreit" am Abend Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe, die am vergangenen Wochenende an einem zweitägigen Poetry-Slam-Workshop teilgenommen und sich spontan bereiterklärt haben, mit ihren selbst verfassten Texten auf die Bühne zu gehen. Sie freuen sich über jeden besetzten Platz im Publikum! Der Eintritt ist frei.

Moderiert wird der Abend von Paul Weigl, einem Urgestein der deutschen Poetry-Slam-Szene. Er leitete den Workshop, der in der Jugendherberge Possenhofen stattfinden konnte, und wird am Mittwoch auch einige Texte zum Besten geben.

Ein Dankeschön gilt dem Förderverein der Schule, der dieses Angebot für die Schüler*innen maßgeblich unterstützt hat.

Anzeige
Banner-45.png
ID: 5206
Über den Autor
schullogo.png

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem