Von vorOrt.news

Erhellende Leichtigkeit in Garatshausen

Finissage zur Ausstellung „Coloured lightness“ am Samstag mit der Künstlerin Annette Holzwarth

Holzwarth--Coloured-Lightness.jpg

„Coloured lightness“: Der Titel der aktuellen Ausstellung in der Galerie Starnberger See in Garatshausen steht für farbige Leichtigkeit. Sie zeigt Gemälde der Künstlerin Annette Holzwarth aus London. Eine virtuelle Begegnung mit ihr gibt es am Samstag dieser Woche um 17 Uhr bei der Finissage. Michael Nitsch spielt live Gitarre.

Die Bilder öffnen „einen Raum spirituell-metaphysischer Erfahrungen“ - so beschreibt es Mitorganisator Peter Czernich. Schon beim Hängen spürte er nach eigenen Worten „einen Raum voll erhellender Leichtigkeit“. Annette Holzwarth lade mit ihren Arbeiten zu einer Reise auf nicht ausgetretenen Pfaden ein - „zu einer Reise in das Unbekannte, aber in uns doch lange schon Vorhandene“.

Galerie Starnberger See
bei der Marienkapelle in Garatshausen
Weylerstraße 6
82340 Feldafing
geöffnet samstags 11 Uhr bis 14 Uhr
Aktuell nur mit telefonischer Voranmeldung
Bitte achten Sie auch auf die Hygieneregeln: Zutritt nur mit FFP2-Maske und Einhaltung von Mindestabständen.
Telefon: 0179 215 7718
E-Mail: info@galerie-starnberger-see.de
www.galerie-starnberger-see.de

Anzeige
Folie1.png
ID: 4000
Über den Autor

vorOrt.news

Add a comment

Anmelden , um einen Kommentar zu hinterlassen.
Feedback / Report a problem